premium-quality
fund information

Über 27.000 Fonds, tägliche Kursdaten und ein leistungsstarkes Fonds-Rating in einer Datenbank.

VanEck Vectors Emerging Markets High Yield Bond UCITS ETF
Rentenfonds Emerging Markets
ISIN: IE00BF541080  /  WKN:  A2JEMH
116,60 $  ( +0,09% )
Rücknahmepreis vom 02.12.2021
Anlagepolitik
Das Fondsmanagement investiert in ein diversifiziertes Portfolio von auf US-Dollar lautenden Unternehmensanleihen und quasistaatlichen Schuldinstrumenten aus Schwellenmärkten, die öffentlich begeben werden, auf wichtigen US- und Eurobond-Märkten notiert sind und ein Rating unterhalb von "Investment Grade" haben, wobei das Portfolio aus Wertpapieren besteht, die Bestandteile des Index sind. Der Index besteht aus festverzinslichen, auf US-Dollar lautenden Unternehmensanleihen und quasistaatlichen Schuldinstrumenten mit Investment-Grade-Bewertung aus Schwellenmärkten, die eine Laufzeit von mehr als zwölf Monaten haben. Um in den Index aufgenommen zu werden, muss ein Emittent ein Risiko in anderen Ländern als den FX G10-Mitgliedern und Territorien der USA sowie westeuropäischen Ländern aufweisen. FX-G10 beinhaltet alle Euro-Mitgliedstaaten, die USA, Japan, das Vereinigte Königreich, Kanada, Australien, Neuseeland, die Schweiz, Norwegen und Schweden. Der Fondsmanager, der einen "passiven" oder den Index abbildenden Anlageansatz verfolgt, versucht, sich der Wertentwicklung des Index anzunähern, indem er in ein Wertpapierportfolio investiert, das im Allgemeinen den Index nachbildet. Aufgrund der praktischen Probleme beim Kauf sämtlicher im Index enthaltenen Wertpapiere und der damit verbundenen Kosten kauft der Fonds nicht alle Wertpapiere im Index. Stattdessen versucht der Anlageverwalter, mithilfe einer "Stichprobenmethode" das Ziel des Fonds zu erreichen. Der Fondsmanager kann eine Teilmenge der im Index enthaltenen Schuldinstrumente (z. B. Anleihen) in dem Bestreben kaufen, ein Portfolio aus Schuldinstrumenten zu halten, dessen allgemeine Risiko- und Ertragsmerkmale denen des Index entsprechen.